Donau Logbuch III – Wir stecken fest!

Leine an der Mittelklampe ist bereit? CHECK! Fender hängen draußen? CHECK! Also schön langsam rein in den Hafen. Zur Rechten arbeitet ein Herr des Sportklubs fleißig an seinem Boot, „Guten Tag“! Nach links um die Kurve und da ist auch schon der besagte Anlegesteg an Steuerbord. Oh, direkt vor der Sliprampe, aber der Hafenmeister hat ja bestätigt, dass der Platz für uns mehr als ausreichend ist. Also schön in Ruhe anfahren…

Noch 5m bis zum Steg…

Donau Logbuch I – Leinen Los!

Wir sind unterwegs! Nach über einem Jahr der Planung, Vorfreude, Zittern, Neuplanung, wieder Vorfreude war es endlich soweit und wir haben die Leinen mit Ziel Schwarzes Meer losgeworfen!

Donau Logbuch 0 – Der Ruf der Donau

Jipieeee, wir haben ein Boot! Aber wohin fahren wir nun damit? Eigentlich gibt es von Süddeutschland aus nur zwei Optionen, wenn man in den Süden möchte.